AK Asyl Sinzing

Wohnungen gesucht !

In der Gemeinde Sinzing wohnen in Gemeinschaftsunterkünften momentan ca. 50 Personen. Manche bereits seit mehreren Jahren. Die Unterbringung ist sehr beengt, da nur 7qm pro Person standardmäßig zur Verfügung stehen.

Die meisten Geflüchteten haben inzwischen einen Job gefunden, allerdings reicht der Lohn meist nicht, um sich unabhängig von dem Jobcenter zu machen.  Viele sind sogenannte „Aufstocker“ – sie erhalten zu ihrem Lohn noch eine Unterstützung vom Jobcenter.

Über den Ablauf bei Vermietungen informiert das Landratsamt Regensburg unter:
https://www.landkreis-regensburg.de/buergerservice/auslaender-asyl-integration/mietangebote-asyl/

Bei der Wohnungssuche müssen die Miethöchstsätze des Jobcenters berücksichtigt werden:

Die Gemeinde Sinzing unterstützt uns bei der Suche nach Wohnungen:
https://www.sinzing.de/aktuelles/alle-meldungen/wohnung-gesucht/

Unterstützung erhielten wir auch von der Evangelischen Sankt-Markus-Gemeinde durch eine Veröffentlichung im Gemeindebrief :
https://www.markuskirche-regensburg.de/storage/app/media/Gemeindebrief/Gemeindebrief-St-Markus-2020-12-2021-01-02.pdf

Gerne sind wir behilflich, den passenden Mieter für Ihr Projekt finden.
Wir können auf viel Erfahrung in der Vermittlung zwischen Mieter und Vermieter verweisen. Bei mindestens 70 Personen waren wir bei der Wohnungsfindung beteiligt. Zu allen Vermietern und Mietern besteht ein gutes Verhältnis – gerne nennen wir Reverenzen.



↑Sprung zum Seitenanfang↑